Willkommen bei der Leichtathletik

Auf diesen Seiten wollen wir euch einen kleinen Einblick in unsere Aktivitäten geben. 

Als kleiner Verein hat man es sicher nicht immer leicht genügend helfende Hände zu mobilisieren, um etwas besonderes auf die Beine zu stellen.Gerade deswegen sind wir sehr Stolz auf das was bei uns geleistet wird.

So gehören die beiden Läufe im Januar und Oktober, weit über die Grenzen unserer Region hinaus, zu einer Institution.

Im Mittelpunkt unserer Aktivitäten steht jedoch die Jugendarbeit.Dazu zählt nicht nur die hervorragende Betreuung, sondern unter anderem der jährliche Sommerausflug und die Weihnachtsfeier für unsere Kinder.

Damit vielleicht auch Du bei uns mitwirken möchtest! Also schaut immer mal wieder vorbei!

News

Nach drei Jahren Abstinenz konnte endlich wieder ein Lauf veranstaltet werden. Für das Orgateam gab es im Vorfeld einiges zu tun, denn der Lauf konnte nicht, wie gewohnt, in Niederbusch durchgeführt werden.

In diesem Jahr befand sich die Zentrale in der Schule in Gillrath. Der Start am Waldrand musste von den Läufern- und Läuferinnen erwandert werden. Trotzdem fanden sich 118 am Start ein und konnten bei schönstem Wetter die von vielen gelobte Strecke durchlaufen.

Am 15.12. fand im Pfarrheim die Weihnachtsfeier der Herrengruppe statt. In diesem Jahr gab es einiges zu feiern.

Zum einen das 10 jährige bestehen der Gruppe. Damit verbunden dann auch die zehnjährige Mitgliedschaft einiger Teilnehmer. 

Aber auch 25jährige Mitgliedschaften wurde geehrt. Eine ganz besondere Ehrung erfuhr Heinz Zwirbel, der nunmehr seit mehr als 60 Jahren dem Verein treu geblieben ist. 

 

Am 15.12 fand die Weihnachtsfeier der Kinder statt. Hier wurden in kleinen Aufführungen den Eltern gezeigt, was die Kinder das Jahr über gelernt haben.

Neben dem Sportabzeichen und den Auszeichnungen für den Dreikampf gab es dann auch noch einen Weckmann. 

Gemeinsam musste dann ein Schatz gehoben werden. In der Schatztruhe befanden sich neue Jacken für alle Kinder. 

Insgesamt ein gelungenes Fest. 

Neue Bestmarke in ihrer Altersklasse

Bei der 105. Auflage der Bertlicher Straßenläufe im westfälischen Herten-Bertlich, eine der traditionsreichen und bekanntesten Laufveranstaltungen in Deutschland, konnte Lilo Hellenbrand von der DJK Gillrath den ber zwölf Jahre alten Streckenrekord in der Altersklasse W60 im Halbmarathon jetzt auf 1:38:14 Stunden verbessern.

Mit dieser Laufzeit lelegte Lilo Hellenbrand gleichzeitig einen beeindruckenden 15. Gesamtplatz aller Läuferinnen und Läufer im Gesamtklassement.

Die bisherige Berlicher W60 Bestmatke von 1:38:39 Stunden war am 26. März 2006 im rahmen der damaligen Deutschen Meisterschaften aufgestellt worden, bei der Lilo Hellenbrand, damals noch in der W50 startend, in 1:31:40 Stunden Bronzemedeille in der jüngeren Altersklasse errungen hatte.